Er ist für mich eine der wenigen gedanklichen Quellen, die ich immer wieder lese.

Braucht man mehr?

Wie schreibt Schopenhauer?

„Im allgemeinen freilich haben die Weisen aller Zeiten immer dasselbe gesagt, und die Toren, d. h. die unermeßliche Majorität aller Zeiten, haben immer dasselbe, nämlich das Gegenteil, getan: und so wird es denn auch ferner bleiben. “