Kategorie: Allgemein

55

Der #Aufschrei nach dem Sex oder Furcht vor der dauerlosen Gegenwart

Angesichts des Elends der Welt in sich und um sich herum sucht der Mensch Unterhaltung und den schönen Schein. „Oberstes Ziel ist das Überleben, gefolgt von Sex“ schreibt…

Das fröhliche Herz

Angela Merkel und Elisabeth Teissier

Seitdem ich den Astromonat aufgrund technischer Umstände in der alten Form aufgegeben habe, beschäftige ich mich mit Astrologie nur noch privat. Aber hier mache ich eine Ausnahme. 2011…

Eine Minute Lebenszeit

Bewußt diese Minute wahrnehmen

Dein kleiner Eimer

Du stehst mit deinem kleinen Eimer am Ozean des Lebens. Du willst darin baden und es spüren. Du schwimmst im Leben und wirst irgendwann darin untergehen. Oder du…

Erwartungen

Man darf von den Menschen nicht zu viel erwarten. Deshalb ist es so wie es ist.

Antworten auf Beschleunigung und Entgrenzung

Immer schneller, immer mehr, immer haltloser. Wie kannst du darauf reagieren? Durch Begrenzen, durch Entschleunigen, durch Bewerten.  

Guten Tag ich bin dein Leben

Guten Tag, ich bin dein Leben – einfach klicken und hören!

Hans A. Pestalozzi: Wissen um das Geschehen

Hans A. Pestalozzi: Bei unserem Wohlstand würden zwei Stunden Arbeit am Tag reichen… Immer mehr Gesetze, immer mehr Computer, immer mehr Chaos … Die Radiosendung auf youtube ist…

Selbst denken von Harald Welzer

Und ich? Identität in einer durchökonomisierten Gesellschaft von Paul Verhaeghe

„Oberstes Ziel ist das Überleben, gefolgt von Sex.“ Wenn der Psychoanalytiker Paul Verhaeghe diesen Satz schreibt sind wir schon auf Seite 101 seines Buches angekommen. Kurz darauf kommt…

Gärten der Kraft in Wien und Umgebung von Gabriele Lukacs

  Hat es ihnen in Wien gefallen? Haben Sie sich dort wohlgefühlt? Wollen Sie wissen warum? Dann gibt es jetzt das Buch dazu. Die Gärten der Kraft von…

Angst

Angst ist die Kluft zwischen Jetzt und Später. FJS

Der Dumme ist ehrlich

Deshalb ist der Ehrliche der Dumme. Wer dabei ein falsches Gefühl hat ist falsch programmiert oder muß die Gesellschaft und die Menschen ändern.

Heilen mit Herzenergie von Richard Gordon

  Nicht nur lesen – einfach anwenden!

Was ist Respekt?

Saigoku. Unterwegs in Japans westlichen Landen von Valeria Jana Schwanitz und August Wierling

Manchmal muß man auf ein gutes Buch erst aufmerksam gemacht werden. Das Buch Saigoku von Schwanitz und Wierling ist so ein Schatz. Ist es ein Reiseführer, ist es…

Ist das eine Perspektive für das eigene Leben?

Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte. In diesem Fall fragen Sie sich doch einfach, ob Sie sich so ihr Leben vorstellen?

Was fehlt dir? von Martin Weber und Gregor Sieböck

„Wir schreiben ein Buch und gleichzeitig erleben wir dieses Buch.“ So fängt das Buch von zwei Menschen an, die uns auf ihren Weg mitnehmen und plötzlich merken wir,…

Mein Körper, Barometer der Seele von Jacques Martel

  Das Buch „Mein Körper, Barometer der Seele“ von Jacques Martel habe ich verschiedenen Freunden zum Lesen gegeben. Ich wollte ihre Einschätzung. Keine(r) wollte es mir wiedergeben. Das…

Der Ehrliche ist der Dumme

Manchmal gibt es kleine digitale Perlen. Hier lernen Sie, warum sie alles machen dürfen, nur nicht die Wahrheit sagen in unser Gesellschaft. Orientieren Sie sich an dem Satz,…

Man sagt sich mehr als einmal Lebewohl von David Servan-Schreiber

Die besten Bücher sind fast immer dünn und klein und voller Essenz. Genau das ist hier der Fall. David Servan-Schreiber schreibt über seinen Kampf gegen den Krebs. Es…